Herzlich Willkommen bei der Schachgemeinschaft Porz

(19:55, 05.07.2016)

Porzer U20 gewinnt das Double!

Die Meister-Mannschaft in Brettreihenfolge (von rechts nach links): Xianliang Xu,
 Ramil Sabirov,
 David Ramien und Leo Padva.Am vorletzten Sonntag fand in Bochum die diesjährige Blitz-Mannschaftsmeisterschaft der Schachjugend NRW statt. Nachdem unsere erste U20-Mannschaft Anfang Mai bereits Meister der Jugendbundesliga West werden konnte, folgte nun auch noch der NRW-Titel im Blitzen. Dies war ein würdiger Abschluss einer überaus erfolgreichen Saison im Jugend-Bereich.

Komplettiert wurde das sehr gute Ergebnis bei dieser Meisterschaft durch einen hervorragenden fünften Platz der zweiten Mannschaft und einen völlig unerwarteten zehnten Platz der dritten Mannschaft (bei insgesamt 21 Teilnehmern).

weiter lesen


(19:29, 06.06.2016)

Xianliang Xu wird Deutscher Junioren-Meister!

Bei den in der Pfingstwoche ausgetragenen Deutschen Jugend-Meisterschaften konnte Xianliang Xu (links sein offizielles DJEM-Photo) die parallel ausgetragene Deutsche Junioren-Meisterschaft U25 gewinnen. Aber auch die Platzierungen der übrigen Porzer Teilnehmer können sich sehen lassen. Insbesondere der sechste Platz von Alexander Suvorov in der Altersklasse U14 ist erwähnenswert, da dieser die Qualifikation für die Welt- bzw. Europa-Meisterschaft bedeutet.

weiter lesen


(22:21, 14.05.2016)

Wieder sehr viele Porzer Teilnehmer bei den Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften

Vom heutigen Sonntag (15.05.) bis zum kommenden Samstag (21.05.) finden in Willingen (Sauerland) die diesjährigen Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften statt. In zehn Altersklassen werden in neun bzw. elf (U10/U10w und U12/U12w) Runden CH-System die Deutschen Meister und diejenigen Spieler ermittelt, die zu den Welt- oder Europameisterschaften fahren können. Von der SG Porz nehmen neun Kinder und Jugendliche teil - und damit gerade einmal einer weniger als beim Vereins-Rekord im Vorjahr.

weiter lesen


(22:53, 28.04.2016)

Spieler des Jahres - Porzer unter den Nominierten

Die Deutsche Schachjugend wählt jedes Jahr die "Spieler des Jahres", und zwar in den Kategorien Beste Spielerin U14 und U20 bzw. Bester Spieler U14 und U20. In diesem Jahr ist - so weit ich mich erinnern kann - zum ersten Mal überhaupt ein Porzer Spieler unter den Nominierten: Samuel Fieberg ist einer der Kandidaten in der Kategorie Bester Spieler U14. Eine ausführliche Beschreibung dieses Preises findet man hier.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn Samuel bei dieser Abstimmung möglichst viele Stimmen erhalten würde. Die Stimmabgabe erfolgt online, einzig eine gültige Email-Adresse wird benötigt.

Aber Achtung: Das Wahllokal ist nur noch bis zum 05. Mai geöffnet!


(10:29, 24.04.2016)

6. Mannschaft schafft vorzeitigen Aufstieg in die Verbandsliga!

Am vergangenen Sonntag (17.4.) fand die 8. Runde in der Bezirksliga West statt. Unsere 6. Mannschaft erledigte ihre Aufgabe bei Lasker 3 sehr souverän und gewann bei einem direkten Konkurrenten mit 6,5:1,5. Dank der Ergebnisse auf den "anderen Plätzen" steht nun schon eine Runde vor Saisonende der Aufstieg der (mit Ausnahme von Mannschaftsführer und Topscorer [5,5/6!] Sascha Swoboda) ausschließlich aus Jugendlichen bestehenden Mannschaft fest!

weiter lesen


(10:15, 24.04.2016)

U12- und U14-Mannschaften qualifizieren sich für NRW-Endrunde

Gestern fand in Bochum die Vorrunde auf NRW-Ebene für Mannschaften in den Altersklassen U12, U14 und U14w statt. Wir haben uns auf SJM-Ebene zuvor erfolgreich mit je einer Mannschaft in den Altersklassen U12 und U14 für die Vorrunde qualifiziert. Ziel war es, mindestens den sechsten Platz zu erreichen, der zur Teilnahme an der NRW-Endrunde berechtigt. Die U14 erledigte ihren Job als Vorrundensieger relativ souverän, während die U12 nur eine sehr mäßige Leistung zeigte. Sie rettete sich jedoch am Ende noch auf den fünften Platz und hat damit auch die Qualifikation gesichert.

weiter lesen


(20:15, 20.04.2016)

1. Porzer Schnellschach-Open - Ein voller Erfolg

Das erste von der SG Porz ausgerichtete offene Schnellschach-Turnier war auf ganzer Linie erfolgreich. Zum einen konnte man die stolze Zahl von 98 Teilnehmern begrüßen; darunter fünf Großmeister, zwei Internationale Meister und fünf FIDE-Meister. Das war deutlich mehr, als man bei einer Erstaustragung erwarten durfte. Zum anderen verlief das Turnier absolut reibungslos, so dass man den selbst gesteckten Zeitplan einhalten konnte.

weiter lesen


(20:15, 18.04.2016)

Déjà-vu: Porzer Finale bei den U12-Mannschaften

Am vorletzten Sonntag (10.04.) stand die letzte Runde der Kölner U12-Mannschaftsmeisterschaft auf dem Programm. In beiden Vorgruppen (Ost und West) hatte jeweils eine unserer Mannschaften noch die Chance, das Finale dieser Meisterschaft zu erreichen. Während unsere erste Mannschaft mit einem kleinen Polster und als deutlicher Favorit nach Brauweiler fuhr, musste unsere zweite U12-Mannschaft im entscheidenden Kampf beim direkten Konkurrenten, der zweiten Mannschaft aus Niederkassel, antreten.

weiter lesen


(18:03, 02.02.2016)

1. Porzer Schnellschach-Open

Die SG Porz richtet am Samstag den 16.04.2016 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein offenes Schnellschach-Turnier aus. Der Preisfond beträgt über 1.000 €, die detaillierte Ausschreibung kann hier heruntergeladen werden. Eine Anmeldung ist per Email oder über das Anmeldeformular möglich. Die aktuelle Liste der Voranmeldungen kann man hier einsehen.

Da die Zahl der Voranmeldungen inzwischen erfreulich hoch ist, weisen wir noch einmal auf die maximal mögliche Teilnehmerzahl von 100 hin. Andererseits bitten wir alle Vorangemeldeten, die kurzfristig doch nicht teilnehmen können, um eine kurze Information per Email.


(20:16, 12.04.2016)

Erneut hervorragende Ergebnisse auf Landesebene

Bei den am vorgestrigen Samstag zu Ende gegangenen Einzelmeisterschaften der Schachjugend NRW konnten sich gleich fünf unserer Spieler für die entsprechenden Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren! Zweimal ging der Titel des NRW-Meisters nach Porz, nämlich an Kathrin Sewald (Altersklasse U16w) und Edgar Parshykov (U12). Vizemeister in ihrer Altersklasse wurden Ramil Sabirov (U18), Jonas Gallasch (U12) und Sara Baltic (U10w). Komplettiert wird dieses Feld noch durch Samuel Fieberg (U16) und Alexander Suvorov (U14), die bereits im Vorfeld einen Freiplatz für die deutsche Ebene erhalten hatten.

weiter lesen


Mehr News-Beiträge finden Sie in unserem Archiv.

Aktuelle DWZ-Liste

Die aktuelle DWZ-Liste der SG Porz gibt es auf www.schachbund.de .

Öffnungszeiten

Training bzw. Spielbetrieb in unserem Vereinslokal finden immer freitags statt:
  16.30 bis 18.30 Uhr Kinder
  17.30 bis 19.30 Uhr Jugendliche
  20.00 bis 22.00 Uhr Erwachsene

Termine

Anstehende Veranstaltungen
Kein Eintrag

Alle Termine

Suche