Herzlich Willkommen bei der Schachgemeinschaft Porz

(21:00, 03.10.2022)

NRW gewinnt Deutsche Jugend-Ländermeisterschaft 2022

Durch einen (angesichts des Spielverlaufs) deutlich zu hoch ausgefallenen 7,5:0,5-Sieg in der 6. Runde gegen Schleswig-Holstein hat sich NRW vorzeitig den Titel des Deutschen Jugend-Ländermeisters 2022 gesichert. Mit einer makellosen Bilanz von 6 Siegen aus 6 Spielen steht die Mannschaft bereits eine Runde vor Schluss als Sieger fest.

Glückwunsch an die gesamte Mannschaft! Vor allem möchten wir natürlich unseren 4 Mitgliedern Christian, Michelle, Tamila und Maria gratulieren, starke Leistung!

Alle Ergebnisse, Partien und Impressionen von der DLM findet man hier:
https://www.deutsche-schachjugend.de/2022/dlm/


(20:00, 30.09.2022)

Christian, Michelle, Tamila und Maria bei der DLM 2022

Vom 30.09. - 04.10.2022 findet die Deutsche Jugend-Ländermeisterschaft in Wiesbaden statt. Jeder Landesverband stellt dazu eine Mannschaft bestehend aus 8 Jugendlichen auf, wobei in jedem Mannschaftskampf jeweils ein Jugendlicher der Altersklassen U20, U20w, U18, U16, U16w, U14, U12 und U12w vertreten sein muss. Gespielt werden 7 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 90 Min./40 Züge, 30 Min. Rest und 30 Sek. Inkrement/Zug.

weiter lesen


(08:00, 29.09.2022)

NRW-Mannschaftsmeisterschaften 2022 U16w / U12w / U10

Am vergangenen Wochenende fanden mit der U16w, U12w und U10 gleich 3 NRW-Mannschaftsmeisterschaften 2022 statt. Porz war natürlich mit am Start, in der U16w und U12w sogar mit gleich 2 Mannschaften.

weiter lesen


(18:00, 18.09.2022)

Erfolgreicher Saisonauftakt unserer ersten beiden U20-Mannschaften

Am heutigen Sonntag starteten unsere ersten beiden U20-Mannschaften in die neue Saison. Während die 1. U20 gegen die SF Brackel antreten musste, spielte unsere 2. U20 Zuhause gegen die Schachfüchse Kempen.

weiter lesen


(09:00, 05.09.2022)

Auftakt zur Offenen Vereins-Blitzmeisterschaft 2022 / 2023

Am vergangenen Freitag, 02.09. fanden sich 15 Teilnehmer im Spiellokal ein, um sich die ersten Punkte für die Offene Vereins-Blitzmeisterschaft 2022 / 2023 zu erspielen. Außerdem gab es zum Auftakt dieser Serie freie Getränke und einen kleinen Imbiss. Gespielt wurde ein Rundenturnier mit einer Bedenkzeit von 3 Min.+2 Sek. Inkrement/Zug.
Luca Suvorov wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann das Turnier souverän mit 12,5 Punkten. Lediglich gegen Neuzugang Felix Holzwarth musste er eine Niederlage hinnehmen.
Auf Platz 2 landete Kai Finke mit 11,5 Punkten, Dritter wurde Michael Kremser mit 10,5 Punkten.

weiter lesen


(08:00, 05.09.2022)

Pellenz-Cup in Nickenich

Am gestrigen Sonntag, 04.09. fand der Schachtreff Nickenich mit dem Pellenz-Cup seine Fortsetzung. Hierbei handelt es sich um ein Mannschaftsturnier für 4er Teams. Gespielt wurden 7 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Min.+5 Sek. Inkrement/Zug. Uli gelang es, sehr kurzfristig mit Jonas, Ramil, Michelle und sich selbst noch ein konkurrenzfähiges Team auf die Beine zu stellen.

weiter lesen


Mehr News-Beiträge finden Sie in unserem Archiv .