U20 wird Deutscher Meister

Vom 26. bis 30. Dezember fanden wieder die Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften der Deutschen Schachjugend statt. Diese wurden in sieben verschiedenen Altersklassen an unterschiedlichen Orten ausgetragen. Die SG Porz nahm in immerhin fünf(!) Altersklassen teil und alle fünf Mannschaften schafften das Kunststück, sich am Ende besser zu platzieren als man in der Startrangliste aufgeführt war. Den größen...Weiter lesen

Phantastische Ergebnisse bei den Deutschen Vereins-Jugend-Mannschaftsmeisterschaften

Bei den heute zu Ende gegangenen Deutschen Vereins-Jugend-Mannschaftsmeisterschaften konnten unsere Teams eine Deutsche Meisterschaft, zwei Vizemeistertitel und einen beachtlichen sechsten Platz erringen. Im einzelnen: Die U12 wurde Deutscher Meister. Die U16 wurde Deutscher Vizemeister (nur um einen halben Brettpunkt geschlagen). Die U20 wurde Deutscher Vizemeister. Die U10 wurde Sechster (bei 60 teilnehmenden Mannschaften).. Detaillierte Berichte...Weiter lesen

Optimale Punktausbeute bei den U16-Mannschaften

Wenn man berücksichtigt, dass bei einem vereinsinternen Duell halt auch nur zwei Mannschaftspunkte vergeben werden, schafften unsere sechs U16-Mannschaften am vergangenen Samstag (26.09.) das Maximum an Mannschaftspunkten, nämlich zehn von zehn möglichen! Und das, obwohl es (leider) wieder diverse Aufstellungsprobleme gab. In der zweiten Runde der SJM-U16-Liga kam es zu einem weiteren der eher unbeliebten...Weiter lesen

U16-Mannschaft qualifiziert sich vorzeitig für Deutsche Meisterschaft

Am gestrigen Sonntag konnte sich unsere U16-Mannschaft bereits eine Runde vor Saisonschluss die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in ihrer Altersklasse sichern. Diese wird vom 26. bis 30. Dezember 2015 in Lingen/Ems stattfinden. Dabei standen die Zeichen im Vorfeld dieser vierten Runde der U16-Mannschaftsmeisterschaft der Schachjugend NRW gar nicht einmal so gut. Viele Stammspieler unserer Mannschaft...Weiter lesen

Auch für die Jugend ein sehr guter Sonntag

Bei den vielen Erfolgsmeldungen aus dem Herren-Bereich (siehe unten) wollte offensichtlich auch die Jugend diesen in nichts nachstehen. Die U16 erzielte gegen ihren stärksten Konkurrenten einen 3:1-Erfolg, wodurch die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in dieser Altersklasse bereits in greifbare Nähe gerückt ist. Und unsere U10-Mannschaften lieferten bei der Vorrunde der NRW-Mannschaftsmeisterschaft hervorragende Ergebnisse. Die erste...Weiter lesen

Abschluss der U16-Mannschaftsmeisterschaft (Mittelrhein-Ebene)

Am vorgestrigen Samstag endete die U16-Mannschaftsmeisterschaft der Schachjugend Mittelrhein. Und das mit einem zu 100% positiven Ergebnis für unsere sechs Mannschaften, also nicht nur – wie man dem nebenstehenden Ausschnitt der Tabelle der U16-Jugendliga entnehmen kann – für unsere drei Mannschaften dort, sondern auch in den anderen Ligen. In der SJM-U16-Jugendliga fuhr unsere erste Mannschaft...Weiter lesen

Weitere Entscheidungen bei den U16-Mannschaften

Am letzten Samstag (10.01.) stand für alle unsere sechs U16-Mannschaften der vorletzte Spieltag auf dem Programm. Obwohl einige Mannschaften doch erhebliche Personalprobleme hatten, gab es im Großen und Ganzen recht erfreuliche Ergebnisse. Und durch diese Ergebnisse wurden bereits vorzeitig fast alle Saisonziele erreicht. In der sechsten Runde der SJM-U16-Liga hatte unsere erste Mannschaft die größten...Weiter lesen

Mehr als 150 Schachspieler an einem Wochenende

Premiere am gestrigen Sonntag: Erstmals fanden gleichzeitig vier Herren-Mannschaftskämpfe und zusätzlich noch ein U16-Mannschaftskampf bei uns in Porz statt. Wären alle Mannschaften vollzählig angetreten (was zwei Mal leider nicht der Fall war), hätten also 72 Spieler in unserem Spiellokal an den Brettern gesessen. Zusammen mit den 82 Kindern und Jugendlichen, die tags zuvor beim dritten Spieltag...Weiter lesen

Spieltag der U16-Mannschaften

Eigentlich hätten vorgestern alle unsere sechs U16-Mannschaften eine Begegnung austragen sollen. ‚Eigentlich‘, denn unsere sechste U16-Mannschaft (und vor allem ihr Gegner) spielten irgendwie die ursprünglich im Jahre 2003 eingestellte bekannte TV-Show „Pleiten, Pech & Pannen“ nach. Zunächst aber zu den Spielen, die auch tatsächlich ausgetragen wurden. In der SJM-U16-Liga stand die vierte Runde auf dem Programm...Weiter lesen

U16 Mannschaft weiter auf Kurs

In der heutigen dritten Runde der U16-Mannschaftsmeisterschaft der Schachjugend NRW trat unsere Mannschaft beim Co-Tabellenführer Bochum an. Nach der Führung durch einen Sieg am vierten Brett wurde zwar keine der drei verbliebenen guten Stellungen in einen vollen Punkt umgemünzt. Da aber auch keine Partie verloren ging, konnte am Ende ein knapper aber wohl hochverdienter 2,5:1,5-Sieg notiert...Weiter lesen

Abschluss der SJM-U16-Mannschaftsmeisterschaft

Am vergangenen Samstag fand die letzte Runde der U16-Mannschaftmeisterschaft der Schachjugend Mittelrhein statt. Insgesamt können wir mit dem Saison-Ergebnis recht zufrieden sein. Einer kleinen Enttäuschung stehen gleich mehrere – teils unerwartete – Erfolge gegenüber. Überragend ist das Abschneiden unserer Mannschaften in der SJM-U16-Liga. Unsere erste Mannschaft konnte auch die letzte Runde gewinnen, nämlich mit 3:1...Weiter lesen

Erste Entscheidungen bei den U16-Mannschaften

Wenn man an einer Meisterschaft mit insgesamt sechs Mannschaften teilnimmt, sollte man wohl davon ausgehen, dass einige Mannschaften besser abschneiden als erwartet und andere halt schlechter. In diesem Sinne ist es ein relativ normales Ergebnis, dass nach dem vorgestrigen vorletzten Spieltag der U16-Mannschaftmeisterschaft der Schachjugend Mittelrhein drei Mannschaften das gesteckte Saisonziel erreicht haben, während zwei...Weiter lesen

Scroll to top